2 Mechatroniker aus dem Bereich Maschinen und Anlagenbau oder 2 Elektroniker mit Erfahrungen im Bereich Metallbau

Die Stelle ist unbefristet und umfasst eine wöchentliche tarifliche Arbeitszeit von derzeit 39 Stunden. Die Beschäftigung basiert auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt vorbehaltlich der endgültigen Bewertung, Genehmigung des Stellenplans und entsprechend der beruflichen Qualifikation bis Entgeltgruppe 7 TVöD.

Link zu weiteren Informationen:

Fachkraft für Abwassertechnik

Einstellungsvoraussetzung ist der Realschul- oder Hauptschulabschluss.

Sofern wir Ihr Interesse an einer qualitativ hochwertigen Ausbildung in einem modernen Abwasserbetrieb geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 31. Dezember 2024 an die

Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, Fischbecker Landstraße 100, 31787 Hameln.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Friebe unter Tel.: 05151/96232-1671 zur Verfügung.